Einzeltraining
Einzeltraining2

Einzeltraining

Manchmal stimmen die Erwartungen des Menschen nicht mit dem gezeigten Verhalten seines Hundes überein. Dieses „unterschiedlicher Meinung sein“ kann durchaus zu Konflikten und Schwierigkeiten im Zusammenleben führen.

Dann ist zunächst die effektivste Form des Trainings die Einzelberatung, bzw. Einzelstunden.
Sie bieten die Möglichkeit, ganz individuell die jeweiligen Schwierigkeiten in Angriff zu nehmen, denn jede Mensch-Hund-Beziehung ist einzigartig.

Unsere Zusammenarbeit beginnt mit einem ca. 1 1/2stündigen Intensivgespräch, in dem die Ursachen der Probleme analysiert und die bestehenden Strukturen des Zusammenlebens erklärt werden.
Sie erhalten erste Empfehlungen für eine Verhaltensänderung, denn:

„Soll sich der Hund in seinem Verhalten ändern, muss sich zunächst der Mensch verändern.“
Erik Zimen

In den folgenden Stunden lernen Sie in praktischen Übungen, Ihrem Hund Orientierung und Sicherheit zu bieten. Lösungen für Konflikte werden vorbereitet und in Alltagssituationen umgesetzt.

Bei Bedarf sind auch Hausbesuche möglich.
Das Alter der Hunde ist nicht entscheidend, Hunde lernen ein Leben lang.

Dauer Erstgespräch: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 50,00 Euro inkl. 19 % MwSt.

Dauer Einzelstunde: 60 Minuten                                                                                                                                     Kosten: 40,00 Euro inkl. 19 % MwSt.

Bei Terminen außerhalb von Ahrensbök:                                                                                                             zzgl. 0,50 Euro inkl. 19 % MwSt. pro gefahrenen Kilometer

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Hundeschule Hohenhorst
Silke Stave
Hohenhorst-Nord 1
23623 Ahrensbök

Tel.: 0 45 25 / 49 43 59
E-Mail: info@hundeschule-hohenhorst.de