Hunde3
Jundhunde0

Junghundekurs 1 – „Junge Wilde“

Eben noch ein süßer kleiner Welpe – jetzt ein junger Wilder dem die Pubertät zu Kopfe steigt. Ihr Hund verändert sich und Manches bisher Gelernte scheint auf einmal vergessen zu sein. Herzlich willkommen bei den „Jungen Wilden“.
In diesem Kurs wird Erlerntes aus der Welpengruppe gefestigt und erweitert.
Auch wenn Sie die Welpengruppe der Hundeschule Hohenhorst nicht besucht haben, sind Sie herzlich willkommen, sobald Sie fehlende Kursinhalte im Einzeltraining erarbeitet haben.

Inhalte Junghundekurs 1 „Junge Wilde“:

  • Ansprache des Hundes unter leichter Ablenkung
  • Kontrolliertes Ableinen unter leichter Ablenkung
  • Zuverlässiges Heranrufen unter leichter Ablenkung
  • Erlernen von „sitz“ und „platz“
  • Orientierung am Menschen
  • Folgen ohne Leine
  • Überprüfen von „nein“ und „aus“
  • Überprüfen der Frustrationstoleranz
  • Beobachten und Einschätzen der Hunde im freien Spiel miteinander
  • Abbau von Futterbelohnungen

Hunde aller Rassen und Hundetypen im Alter von 4 – 6 Monaten sind herzlich willkommen.

Gruppengröße: maximal 5 Mensch-Hund-Teams
Dauer: 8 Wochen (aufeinanderfolgend), jeweils 1 Stunde
Kosten: 112,00 Euro inkl. 19 % MwSt.
Termin: samstags, 9.00 – 10.00 Uhr

Kontakt

Hundeschule Hohenhorst
Silke Stave
Hohenhorst-Nord 1
23623 Ahrensbök

Tel.: 0 45 25 / 49 43 59
E-Mail: info@hundeschule-hohenhorst.de